730andmore

730andmore
Dieses Blog wurde im März 2010 eröffnet. Am 1. April 2010 starteten meine Frau Sabina und ich zu einer 2-jährigen Weltreise, die uns durch die USA, Karibik, Kroatien, USA, Kanada, Hawaii, Australien und Thailand führte. 730 Tage später waren wir wieder in der Schweiz sesshaft. Das Reisen wird uns nie mehr loslassen. Ebenso die Fotografie.

30. März 2015

März 2015 - ganz im Zeichen der Photographie

Zürich - Waid, ein wunderschöner Aussichtspunkt

Im März erschien ein Interview mit mir auf www.karriere.ch, eine äusserst informative Website rund um Beruf und Karriere und ich füttere in Zukunft das neu aufgegleiste Zürcher Lokalverzeichnis mit Fotos von Zürich und tatsächlich war ich dank diesem Engagement das erste Mal auf der Waid, dem wohl schönsten Aussichtspunkt über die Stadt Zürich (Fotos).  


Im April steht das Sechseläuten an, das ich als offiziell akkreditierter Fotograf auf Zelluloid bannen werde. Und Ende des Monats geht es von Chicago auf die Route 66 nach Los Angeles, mit Abstechern nach Nashville und Memphis. Ich hoffe, dass wir in einer der beiden Städte David Simchock wieder sehen werden, meinen Mentor für Photographie und Freund.

Mit dem Fotografen Finn Schäfer bin ich eine Kooperation eingegangen, für den Austausch von Photographie-relevanten Themen. Als erstes werde ich über "available light" schreiben (im Juni 2015), ein Thema, das auf der Route 66 immer wieder wichtig sein wird. Bin gespannt, was er schreiben wird…

Der Frühling ist da…



so long guys



1 Kommentar:

Martina hat gesagt…

Die Fotos von Zürich sind wirklich gelungen, gratuliere!