730andmore

730andmore
Dieses Blog wurde im März 2010 eröffnet. Am 1. April 2010 starteten meine Frau Sabina und ich zu einer 2-jährigen Weltreise, die uns durch die USA, Karibik, Kroatien, USA, Kanada, Hawaii, Australien und Thailand führte. 730 Tage später waren wir wieder in der Schweiz sesshaft. Das Reisen wird uns nie mehr loslassen. Ebenso die Fotografie.

28. August 2017

Seaside Festival 2017 Spiez

Seaside Festival Spiez 2017
view from Niesen on Spiez, in the middle the Seaside Festival 2017 
Smoke of the festival? or a horse... do you see it?


go on


 Steve Kinch
 Mick Rogers
Mick Rogers, Manfred Mann, Steve Kinch
loving the guitar



KROKUS
a very good crowd
Marc Storace
full of energy
Mark Kohler
Mandy Meyer
Chris von Rohr
 the spectators were delighted
Fernando von Arb
a sign of respect
Flavio Mezzodi
thank you!


Status Quo
Francis Rossi
John "Rhino" Edwards
Francis and "Rhino"
Leon Cave
 "Rhino"

 instrumental
just great guys!

more photos of...







Die Niesenbahn: Von 693 Metern auf 2336 in 28 Minuten! 1910 eröffnet, 1.7 Mio CHF Baukosten! 68 % maximale Steigung! Längste Treppe der Welt: 11674 Stufen! Und wenn Du am 25. August 2017 auf dem Niesen Kulm warst, konntest Du den Musikern des Seaside Festival Spiez lauschen.

Das erste Mal die Grössen der Rockmusik in Spiez! Wir zogen uns die Hooters, Manfred Mann, Krokus und Status Quo rein! Sound vom Feinsten und in einer Ambiance, die wohl noch manches Jahr die Zuhörer begeistern wird! Rock hält jung! Denn die Jungs rockten, was das Zeug hielt! Manche in einem Alter, in dem andere die Reifen ihres Rollators schon zweimal abgefahren haben! 

Das Festival war gut organisiert, die etwas langen Wege bis zum eintrittsverheissenden Bändel hielten den Kreislauf auf Trab, die Schlangen an den Foodständen während den Pausen der Acts etwas auf Diät und die in die Jahre gekommenen Fans wissen jetzt, dass sie auch ohne Sitzgelegenheiten einen 10-Stünder durchstehen können! Hallo!!!! Wir sind an einem Openair und nicht in der Oper!

Chris von Rohr ist zwar die Migros-Hüte der Zuschauer nicht losgeworden, aber die Lautstärke des Sounds hat sie fast weggeblasen!

Alles in allem: Ein ganz geiles Event!